Herzwoche vom 19. bis 24. September 2021
×

Herzabend vom 4. Juni 2021

In der Kommunikation geht es im Moment besonders um Aufmerksamkeit verbunden mit Achtsamkeit, um Einfühlungsvermögen verbunden mit Wertfreiheit sowie um die Bereitschaft, den Menschen, der mir gerade gegenübersteht, in seinem Wesen im Herzen zu erkennen. Gibt es aktuell einen Menschen, mit dem es mir schwer fällt, mich auf ihn einzulassen? Fehlen mir die Worte oder fühle ich mich blockiert? Was würde ich diesem Menschen sagen, wenn ich mir vorstellen würde, dass er sich genauso fühlt wie ich? Würde ich eine andere Sprache wählen? Die Sprache des Herzens? Es ist ein Versuch wert und vielleicht öffnen sich allein durch eine andere Wortwahl ungeahnte Türen der Verbundenheit.

An diesem Abend durften wir auch die Meditationskarten, wunderschön gemalt von Claudia Scheuber mit den gechannelten Botschaften durch mich, einweihen. Diese Karten sind von März 2020 bis März 2021 entstanden. Es war für uns alle eine besondere Zeit. Zu den Botschaften haben wir jeden Donnerstag ein Jahr lang meditiert. Die Karten werden uns ab jetzt weiterhin begleiten. Und wem das Herz für diese Karten ruft, darf sich gerne bei mir melden.

Weitere Beiträge

Herzabend vom 10. September 2021

Veröffentlicht am 18.09.2021

Freiheit ist ein kostbares Gut. Was genau ist für mich Freiheit? Wann fühle ich mich frei? Ist Freiheit eine Illusion? Es tat gut, sich Zeit zu nehmen und über Freiheit nachzudenken und sich a...

Neue Herzabende ab September 2021

Veröffentlicht am 18.08.2021

In Momenten der Stille dem inneren Klang lauschen und ankommen bei sich.

Die Herzabende finden im LiZ Fricktal, Obertorplatz 7 in Rheinfelden von 19.30 Uhr bis 21.45 Uhr.

  • Freitag, 10. Sept...

Herzabend vom 7. Mai 2021

Veröffentlicht am 25.05.2021

Was bedeutet für mich Freundschaft? Was verstehe ich unter Partnerschaft? Mit diesen Fragen haben wir den Abend begonnen. Wir waren alte Hasen zu diesen Themen, dachten wir. Nach so vielen...

Herzabend vom 9. April 2021

Veröffentlicht am 15.04.2021
„Die Wurzeln meines Lebens sind nicht im Aussen, sondern in mir.“

Wenn meine Wurzeln in mir sind, kann ich sie an jedem Ort neu austreiben und verankern lassen, bis mich der nächst...